Fortbildungen

Die Fortbildungsangebote des Selbsthilfezentrums München richten sich an grundsätzlich alle Mitglieder von Selbsthilfegruppen und -initiativen (auch ohne spezielle Funktion). Dank der Finanzierung durch die Landeshauptstadt München und der Fördergemeinschaft der Krankenkassenverbände in Bayern fallen keine Teilnahmegebühren an.

Fragen und Anmeldungen zu den jeweiligen Veranstaltungen richten Sie bitte direkt an die Seminarleiter/innen mit Angabe Ihres Namens und der Gruppe, der Sie angehören, sowie mit Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, unter der wir Sie erreichen können.

Da alle Veranstaltungen eine begrenzte Teilnehmerzahl haben, bitten wir Sie,
sich rechtzeitig anzumelden. Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor Veranstaltungstermin. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Bereitstellung von Gebärdensprachdolmetschern kann nur bei frühzeitiger Bedarfsanmeldung (mind. 4 Wochen vor der Veranstaltung) vorbehaltlich der Verfügbarkeit erfolgen.
Alle Veranstaltungen finden statt im Veranstaltungsraum (VR) im Erdgeschoss des
Selbsthilfezentrums München
Westendstraße 68
80339 München

Induktionsanlage und barrierefreier Zugang sind vorhanden. Bitte setzen Sie sich mit den jeweiligen Seminarleitungen hierzu rechtzeitig in Verbindung. 

Anregungen für gewünschte Fortbildungen im Bereich Selbsthilfe nimmt das Selbsthilfezentrum München gerne entgegen und wird sie möglichst in das nächste Programm aufnehmen. Wenden Sie sich hierfür an Frau Maier: 

E-mail: astrid.maier(at)shz-muenchen.de

Fortbildungen und Veranstaltungen für Selbsthilfegruppen und -initiativen

Kurzübersicht – 2. Halbjahr 2017

Ausführliche Beschreibungen finden Sie im Programmflyer (pdf, 836 KB)

 

Entspannungs-Nachmittag für Selbsthilfe-Aktive

Mittwoch, 26. Juli 2017, 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Leitung: Mirjam Unverdorben-Beil (SHZ)

Anmeldung: Mirjam Unverdorben-Beil, Tel.: 089/53 29 56 - 17,

E-Mail: mirjam.unverdorben-beil(at)shz-muenchen.de

 

Autonomie in der Selbsthilfe

Donnerstag, 10. August 2017, 17 Uhr bis 20 Uhr

Leitung: Mirjam Unverdorben-Beil und Kristina Jakob (SHZ)

Anmeldung: Mirjam Unverdorben-Beil, Tel.: 089/53 29 56 - 17,

E-Mail: mirjam.unverdorben-beil(at)shz-muenchen.de

 

Selbstmanagementkurs INSEA „Gesund und aktiv leben“

7 Termine, immer donnerstags vom 21. September 2017 bis 2. November 2017

jeweils von 15 Uhr bis 17.30 Uhr

Leitung: Stephanie Striebel (SHZ) und Elke Kilian

Anmeldung: Astrid Maier, Tel.: 089/53 29 56 - 18,

E-Mail: astrid.maier(at)shz-muenchen.de

 

Schatzsuche: Wege der Genesung nutzbar machen

Freitag, 22. September 2017, 16 Uhr bis 19 Uhr

Leitung: Karolina De Valerio, Rita Ruppert (Ex-In Genesungsbegleiterinnen) und Astrid Maier (SHZ)

Anmeldung: Astrid Maier, Tel.: 089/53 29 56 - 18,

E-Mail: astrid.maier(at)shz-muenchen.de

 

Frauen und Männer in Selbsthilfegruppen

Freitag, 29. September 2017, 14 Uhr bis 18 Uhr

Leitung: Stephanie Striebel und Erich Eisenstecken (SHZ)

Anmeldung: Stephanie Striebel, Tel.: 089/53 29 56 - 20,

E-Mail: stephanie.striebel(at)shz-muenchen.de

 

Eine ansprechende Webseite erstellen in zwei Stunden? Ohne Vorkenntnisse? Ohne Kosten? (zweiteiliges Seminar)

Samstag, 30. September 2017, 10 Uhr bis 17 Uhr und Donnerstag, 26. Oktober, 18 Uhr bis 21 Uhr

Leitung: Michael Peter (Informatiker)

Anmeldung: Ulrike Zinsler, Tel.: 089/53 29 56 - 21,

E-Mail: ulrike.zinsler(at)shz-muenchen.de

 

Rechtliche Rahmenbedingungen von Selbsthilfegruppen

Freitag, 20. Oktober 2017, 15 Uhr bis 19 Uhr

Leitung: Renate Mitleger-Lehner (Rechtsanwältin und Buchautorin)

Anmeldung: Klaus Grothe-Bortlik, Tel.: 089/53 29 56 - 15,

E-Mail: klaus.grothe-bortlik(at)shz-muenchen.de

 

TZI – Themenzentrierte Interaktion: die Kunst, sich selbst und eine Gruppe zu leiten

ACHTUNG: Seminar ist ausgebucht

Dienstag, 24. Oktober 2017, 15 Uhr bis 20 Uhr

Leitung: Dagmar Brüggen (Dipl. Psychologin und Supervisorin (DGSv), TZI Diplom)

Anmeldung: Klaus Grothe-Bortlik, Tel.: 089/53 29 56 - 15,

E-Mail: klaus.grothe-bortlik(at)shz-muenchen.de

 

,,Selbsthilfe zur Selbsthilfe“ Austauschabend für Selbsthilfe-Aktive
Thema: Einzelberatung – eine Leistung der Selbsthilfe?!

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Leitung: Kristina Jakob und Mirjam Unverdorben-Beil (SHZ)

Anmeldung: Kristina Jakob, Tel.: 089/53 29 56 - 12,

E-Mail: kristina.jakob(at)shz-muenchen.de

 

Konflikte als Entwicklungschancen in der Gruppe

Freitag, 17. November 2017, 10 Uhr bis 17 Uhr

Leitung: Erich Eisenstecken (SHZ)

Anmeldung: Erich Eisenstecken, Tel.: 089/53 29 56 - 16,

E-Mail: erich.eisenstecken(at)shz-muenchen.de

 

,,Selbsthilfe zur Selbsthilfe“ Austauschabend für Selbsthilfe-Aktive
Thema: Finanzielle Förderung – Fluch oder Segen?

Donnerstag, 30. November 2017, 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Leitung: Kristina Jakob und Mirjam Unverdorben-Beil (SHZ)

Anmeldung: Kristina Jakob, Tel.: 089/53 29 56 - 12,

E-Mail: kristina.jakob(at)shz-muenchen.de

 

Förderung von Gesundheits-Selbsthilfegruppen durch die Krankenkassen: Alles rund um die Antragstellung und den Verwendungsnachweis

Dienstag, 5. Dezember 2017, 17 Uhr bis 20 Uhr

Leitung: Mirjam Unverdorben-Beil, Astrid Maier, Stephanie Striebel und Ute Köller (SHZ)

Anmeldung: Mirjam Unverdorben-Beil, Tel.: 089/53 29 56 - 17,

E-Mail: mirjam.unverdorben-beil(at)shz-muenchen.de

 

Zivilcourage und Selbstsicherheit

Freitag, 8. Dezember 2017, 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Leitung: Frau Blau und Herr Schwandner (Polizeiinspektion 16)

Anmeldung: Klaus Grothe-Bortlik, Tel.: 089/53 29 56 - 15,

E-Mail: klaus.grothe-bortlik(at)shz-muenchen.de