Seite drucken Seite drucken
Schrift:

Hier keine Gruppensuche

Münchner Selbsthilfetag 2022 Samstag, 9. Juli 2022 von 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr auf dem Marienplatz

Stand: 11 März 2022

Nach der enttäuschenden Absage im letzten Jahr nehmen wir nun wieder einen neuen Anlauf und informieren ab sofort hier immer aktuell über den Stand der Dinge.

Wir wollten nicht turnusgemäß zwei Jahre warten und haben uns entschlossen, den Selbsthilfetag „nachzuholen“. Nun soll es bereits 2022 wieder auf dem Münchner Marienplatz hoch hergehen: Selbsthilfegruppen aus den unterschiedlichsten Bereichen werden an rund 50 Info-Ständen ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit präsentieren und auf der Bühne ein buntes Rahmenprogramm gestalten.

Das Kreisverwaltungsreferat (KVR) hat uns bestärkt, an den Planungen festzuhalten. Unser Oberbürgermeister, Dieter Reiter, hat wieder die Schirmherrschaft zugesagt, die 2. Bürgermeisterin, Katrin Habenschaden, wird Grußworte sprechen und den Selbsthilfetag eröffnen und schließlich wird Christian Müller, Fraktionsvorsitzender der SPD/Volt-Fraktion, die Verleihung der Urkunden München dankt vornehmen.

Das sind alles beste Voraussetzungen und wir danken schon mal sehr für diese umfassende Unterstützung durch die Stadt München auf höchster Ebene. 

Der Selbsthilfetag ist eine Kooperationsveranstaltung des Selbsthilfezentrums München und der Landeshauptstadt München (Gesundheitsreferat und Sozialreferat).

Ansprechpartnerin

Mirjam Unverdorben-Beil

Tel.: 089 / 53 29 56 - 17

mirjam.unverdorben-beil(at)shz-muenchen.de